Nahrungsergänzungsmittel

Bild: 
Text-breit: 
 

 

 

Mit Supradyn gegen die Frühjahrsmüdigkeit

Supradyn steht für hochwertige Nahrungsergänzung, abgestimmt auf die verschiedenen Altersgruppen und Bedürfnisse. Die perfekt aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffe versorgen den Körper mit allen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen in der optimalen Dosierung. Zum Beispiel, um die Frühjahrsmüdigkeit zu übertauchen und genug Energie für die täglichen Herausforderungen zu haben. Wir helfen gerne bei der Auswahl, welches Mitglied der Supradynfamilie (active, forte, Vital 50+, kids) am besten zu Ihnen passt.

 

 

Gestress oder noch Herr der Lage?

Vor allem Dauerbelastung und die fehlende Möglichkeit, sich seine Zeit selbst einteilen zu können, kann zu körperlichen Beschwerden wie Angst, Migräne, Schlaflosigkeit, Depression, Gewichtszunahme, häufige Infekte oder chronische Erschöpfung führen. Der Botenstoff Serotonin, der für unseren inneren Ausgleich zuständig ist und darum auch Glückshormon genannt wird, wird zu 90 Prozent im Darm gebildet. Chronischer Stress kann zu jedoch zu Mikroentzündungen im Darm führen, zu einer Veränderung der Darmflora und einer Beeinträchtigung der natürlichen Schutzbarriere. Auch die Serotoninproduktion kann beeinträchtigt sein.

Ein erster Schritt, diesen Kreislauf zu durchbrechen, kann die Zufuhr von Bakterien mit entzündungshemmenden Eigenschaften sein. Bei längerer Einnahme kommt es wieder zur vermehrten Bildung von Serotonin und Melatonin, pathogene Keime werden zurückgedrängt. Omni Biotic Stress repair* empfiehlt sich außerdem bei chronischen Ein- und Durchschlafproblemen und Burnout.

*Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangere und Stillende.

 

Winterzeit: Vitamin B-Komplex und Vitamin D

Sie leiden unter Müdigkeit, Konzentrationsmangel, Infektanfälligkeit?
Je nach Jahreszeit kann auch ein Mangel an Vitaminen und Spurenelementen die Ursache sein. Gerade in den lichtarmen Wintermonaten kann unser Körper nicht ausreichend Vitamin D bilden. Die Einnahme von Vitamin D kann das Immunsystem stärken, oder die Krankheitsdauer reduzieren. Daneben können B-Vitamine bei stressbedingter Müdigkeit und Konzentrationsstörungen hilfreich sein.